Erlebnisseminare

Unterwasserexkursionen sind die ideale Ergänzung eines Tauchurlaubes. Wollten Sie nicht auch schon immer mehr lernen über das Ökosystem des Roten Meeres, indem es sich so wundervoll tauchen läßt? Sowohl Anfänger, wie auch erfahrene Taucher werden über vorher Unbekanntes staunen und immer neue Aspekte der Natur kennenlernen.

Die meeresbiologischen Erlebnisseminare sind für Sporttaucher ohne biologische Vorkenntnisse ausgelegt und bieten einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt und ihre Bewohner. Begleiten Sie unsere Meeresbiologen auf ihren Streifzügen durch das Rote Meer!

Die verschiedenen Seminarthemen (Tagesseminar) sind frei miteinander kombinierbar. Auf Anfrage stellen wir Ihnen auch gerne spezielle Seminare für Schnorchler und Kinder zusammen!

Unser Ziel ist es, ein Bewußtsein für Natur und Umwelt zu schaffen.

Interessierte Taucher erhalten während ihres Tauchurlaubs anhand von Dia- und Videovorträgen am Morgen eine Einführung in die Unterwasserwelt des Roten Meeres. Bei geführten Tauchgängen am Nachmittag werden dann die typischen marinen Lebensräume erkundet und ihre charakteristischen Bewohner kennengelernt.
Die Seminare erläutern in Theorie und Praxis Ökologie, Lebensweise und Aufbau verschiedener im Meer lebender Tierarten, wie z.B. Korallen, Schwämme, Wirbellose, Fische und Säugetiere.

Programm & Seminarthemen:

Gefährliche Meerestiere - Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

  • Nesselgifte, Genussgifte, Biss- und Stichverletzungen
  • Vorbeugung und Erste Hilfe Massnahmen

Einführung in die Meeresbiologie

  • Ozeanographie
  • Marine Ökosysteme des Roten Meeres - Überblick über verschiedene Biotope, wie z.B. Korallenriff, Seegraswiesen, Sandböden
  • Nahrungskette
  • Ökosystem in Gefahr

Tiere ohne Rückgrat - die Wirbellosen
Stachelhäuter, Schnecken, Schwämme, Krebse & Co

  • Systematik
  • Anatomie und Morphologie
  •  Physiologie
  • Ökologie

Fische des Roten Meeres

  • Phylogenie und Systematik
  • Anatomie und Physiologie
  • Sensorische Organe
  • Reproduktion und Verhalten

Haie - Jäger der Meer

  • Phylogenie und Systematik
  • Anatomie und Physiologie
  • Sensorische Organe
  • Reproduktion und Verhalten

Wale und Delfine

  • Phylogenie und Systematik
  • Anatomie und Physiologie
  • Sensorische Organe
  • Reproduktion und Verhalten

Kampf im Riff - vom Leben und Überleben

  • Der Kampf ums Überleben
  • Gifte im Riff - Nesseltiere, Schnecken, Stachelhäuter, Fische
  • Kommunikation unter Wasser - Chemie und Biolumineszenz

Partnerschaften im Meer

  • Symbiose, Parasitismus, Partnerschaften

Sex im Riff

  • Fortpflanzung und Reproduktionsbiologie von den Korallen bis zu den Fischen und Meeressäugern

Systematik und Physiologie marine Algen und Seegräser

  • Morphologie
  • Systematik
  • Reproduktion Zyklen
  • Bedeutung im Ökosystem

Weitere meerebiologische Erlebnisseminare, Workshops, Spezialkurse und Mitmach-Projekte, sowie detaillierte Informationen auch zu Voluntär und Studenten Programmen auf der Webseite des Marine Biology College MBC in - Tondoba Bay.

Bei Abschluß des Kurses erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme am Meeresbiologischen Seminar. Die Kursunterlagen und -materialien dürfen selbstverständlich mitgenommen werden.

Preisliste meeresbiologische Erlebnisseminare
Seminar Preis:Euro 30 pro Pesron
Thementauchgang:Euro 30 pro Pesron
Preis beinhaltet:Seminar mit Power Point Präsentation, Dia Vortrag und/oder Video Präsentation,
Unterrichtsmaterialien & Zertifikat

Thementauchgang ist guided von qualifizierten Meeresbiologen/Wissenschaftlern, 12L Pressluftflasche, Blei, Bleigurt
Extras:Euro 3,20 City Service Charge pro Taucher pro Tag
Euro 15 pro Person pro Tag Delphinschutzgebühr bei Besuch des Samadai Reefs (Dolphin House)
Ausfahrten zum Elphinestone Reef, Shab Sharm, Dugong Bay, Plastic Wreck sind abhängig von den Wetterbedingungen und einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen. Eine Schutzgebühr von 15 Euro pro Person ist vor Ort zu entrichten
Tauchausrüstung ist nicht im Preis inbegriffen und kann vor Ort gemietet werden
Voraussetzungen:Mindestalter 12 Jahre, PADI (Junior) Open Water Diver Zertifikat oder gleichwertiges Brevet
Mindestteilnehmerzahl 4 (maximal 10 Teilnehmer pro Kurs)
Force Majeure:Leistungen unabhängiger Unternehmer, wie zum Beispiel Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, unterliegen nicht dem Verantwortungsbereich von Blue Heaven Holidays.
Rückvergütung basiert auf der Anzahl annullierter Tage, nicht auf Qualität.
Weitere Termine oder Orte auf Anfrage.
Spezielle Gruppenangebote!