Artenvielfalt im Riff

VDST SK Meeresbiologie & Riff Exkursion

Anerkannt als Aus- und Weiterbildung im Bereich Umwelt/Wissenschaft

Nach dem großen Erfolgen der Vorjahre nun die Wiederholung!!

Meeresbiologie Wochen-Seminar mit der aus den Medien bekannten Biologin Constanze Conrad.
Das Meeresbiologie College MBC in Tondoba Bay veranstaltet zusammen mit dem VDST die Riff-Exkursion und Spezialkurs "Artenvielfalt im Riff". In diesem wunderbaren Teil des Roten Meeres lernen die Teilnehmer Meer, Land und Leute in ihrer ursprünglichsten Art und Weise kennen. Neben den Zusammenhängen im Riff, wird ein Schwerpunkt auf den verschiedenen Tiergruppen liegen. Diese können am fantastischen Hausriff, den vorgelagerten, nahen Saumriffen oder auch den weiter weg liegenden Riffen beobachtet werden. Ebenso flexibel ist das Landprogramm mit Besuch in einem Beduinendorf, Kamelritt und Lagerfeuerabenden.

Das einwöchige Programm mit begrenzter Teilnehmerzahl setzt sich wie folgt zusammen:

1. Tag:
Anreise und Einchecken im 4* Resort. und an der Tauchbasis, ggf. Ausrüstungsausgabe.

Seminar: Fischfamilien und Bestimmung der wichtigsten Arten

2. Tag:
Tauchbasen Check In, ggf. AusrüstungsausgabeTauchen: Einführungstauchgang am Hausriff, ggf. Checktauchgang (für alle die länger als 6 Monate nicht getaucht oder weniger als 20 geloggte Tauchgänge haben).

Seminar: Umweltgerechtes Tauchen

3. Tag:
Seminar: „Was schwimmt denn da? Bestimmung der wichtigsten Fischarten“.

Tauchen: Zwei Tauchgänge am Hausriff (auf Wunsch und gegen Gebühr sind Tauchausfahrten mit Boot oder Jeep möglich

Seminar: Was kreucht und fleucht...  (Schnecken, Stachelhäuter & Co)

4. Tag:
Tauchen: Tauchausfahrt mit Boot, Zodiac oder Jeep (abhängig von den Wetterbedingungen) mit 2 TG

Seminar: „Wenn Korallen im Dunkeln leuchten“ und Fluoreszenz -Nachttauchgang in Tondoba Bay

Tauchen: Fluoreszenz Nacht-Tauchgang

5. Tag:
Tauchen: 2 Tauchgänge am Tondoba Bay Hausriff, z.B. im Korallengarten und künstlichem Riff

Seminar: „Riff-Typen“

Lagerfeuerabend am Strand unterm Wüsten-Sternenhimmel mit Gebena Zeremonie.

Tauchen: Zwei Tauchgänge am Hausriff (auf Wunsch und gegen Gebühr sind Tauchausfahrten mit Boot oder Jeep möglich)

Seminar: Giftiges im Riff

6. Tag:

7. Tag:
Tauchen: Vormittags Gelegenheit (je nach Abflugzeiten) zu letzten Tauchgängen am Hausriff

Exkursion: Nachmittags Ausflug in die Östliche Wüste und die Red Sea Mountains
Mit Jeep und Kamel geht es u den Ababda Beduinen.

8. Tag:
Abschied nehmen oder Verlängerungswoche am Roten Meer.

Es erwarten Euch viele aufregende Tauchgänge, verblüffende Geschichten und ein Team das sich freut, Euch die Vielfalt und Faszination der Unterwasserwelt näher zu bringen!

Preisliste & Informationen
VDST Riff Exkursion & SK "Artenvielfalt im Riff"
Teilnehmerzahl ist streng begrenzt! Eine frühzeitige Anmeldung wird dringend empfohlen!!
21.-28.04.2016
Gruppen können Termin frei wählen!
750 Euro pro Person und Woche
Spezielle Angebote für Gruppen!
Im Preis inbegriffen: 7 Übernachtungen im 4* Resort in Doppelzimmern inklusive Halbpension,
11 Tauchgänge (8 Tauchgänge am Hausriff, 2 Tauchgänge Jeepausfahrt, 1 Nachttauchgang am Hausriff),
Seminarprogramm und Vorträge wie oben beschrieben,
Exkursion mit Jeep und Kamel in die Östliche Wüste & Red Sea Mountains,
Lagerfeuerabend,
Transfer vom Flughafen Marsa Alam nach Tondoba Bay und zurück.
Einzelzimmerzuschlag mit Bad:15 Euro pro Nacht
Brevetierung:VDST Spezialkurs Meeresbiologie
12 Weiterbildungsstunden können gutgeschrieben werden!
Referenten:Constanze Conrad (MBC)
VDST Abnahmeberechtigte Meersbiologie & TL2
Voraussetzungen:CMAS 1* (oder vergleichbares Brevet), mind. 20 Tauchgänge, gültige Tauchtauglichkeits Bescheinigung (nicht älter als 1 Jahr)
Teilnehmerzahl:Mindestteilnemherzahl: 4 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 8 Personen
Extra:Nicht im Preis inbegriffen sind:
Tauchausrüstung, Nitrox, Zertifizierungs Gebühren, Nationalpark- und Schutzgebühren (15 Euro pro Person pro Tag bei Besuch von Samadai/Dolphin House; 15 Euro pro Person pro Tag bei Besuch von Tauchplätzen im Nationalpark Wadi Gimal), örtliche Tauchsteuern (City Service Charge: 3,20 Euro pro Person und Tag).
Leih-Tauchausrüstung: 120 Euro pro Person pro Woche
EANitrox no Limit:60 Euro pro Person pro Woche
Transfer:Transfer vom Flughafen Marsa Alam nach Tondoba Bay und zurück ist im Preis inbegriffen und dauert ca. 1 Stunde
Transfer vom Flughafen Hurghada nach Tondoba Bay und zurück kann ebenfalls arrangiert werden (Zusatzkosten 50 Euro pro Person). Die Fahrtzeit beträgt pro Strecke ca. 4 Stunden.

Gerne sind wir auch bei der Vermittlung von günstigen Flügen behilflich.
Verlängerungswoche:Verlängerungswoche in Tondoba Bay, anderen Orten am Roten Meer, Tauch-Safari, Nilkreuzfahrt oder Wüsten Abenteuer auf Anfrage möglich.
Force Majeure:Leistungen unabhängiger Unternehmer, wie zum Beispiel Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, unterliegen nicht dem Verantwortungsbereich von Blue Heaven Holidays.
Rückvergütung basiert auf der Anzahl annullierter Tage, nicht auf Qualität.