Malediven

Manta Tanz im Süd Ari Atoll

Reiseverlauf - Malediven

Corona-frei abtauchen auf den Malediven

Manta vor den Malediven

Lange haben wir warten müssen, bis wir wieder an den schönsten Plätzen abtauchen können. Jetzt hat das Träumen ein Ende, denn in diesem Sommer geht es wieder in den Tauchurlaub auf die Malediven.

Azurblau und smaragdgrün reihen sich die Koralleninseln der Malediven auf.
Beeindruckende Tauchplätze, die nichts von ihrer Ursprünglichkeit verloren haben. Die Malediven lassen Urlaubs- und Taucherträume wahr werden.

Das Athiri-Beach Resort liegt auf der Einheimischen Insel Digurah im Süd Ari Atoll. Die ruhige Insel hat eine super Lagune und viele Top Tauchplätze mit Mantas und ganzjährig Walhaien liegen direkt vor der Tür. Weitere Toptauchplätze in der Nähe sind Kuda Rah Thila, Seventh Heaven, Broken Rocks, FiveRocks, Coral Hills, Manta Garden, Rhandhi Wreck, Arches, Angaga Thila und Maachafushi Wrack.

EineTauchtour ins Paradies!

Insel Dhigurah, Malediven    Athitri Beach Resort - ideal für den Tauchurlaub

"Manta Tanz im Süd Ari Atoll"
Tauchreisen auf die Malediven sind zu verschiedenen Terminen möglich.
Das Meeresbiologie Programm findet nur auf ausgewählten Gruppenreisen statt.

Nächste Gruppenreise mit Meeresbiologie Programm:
14.-27.10.2022 !!
Sei mit dabei und lass dich auf die Interessenten Liste setzen. So sicherst du deinen Platz und musst keine Anzahlung leisten !!

 

Reiseverlauf:

Tag 1:
  • Abflug aus Europa
Tag 2:
  • Ankunft am Flughafen von Male
  • Speedboot Transfer nach Digurah
  • Einchecken im Athiri Beach Resort, Abendessen und Übernachtung
Tag 3 - 14:
  • 12 Übernachtungenim Athiri Beach Resort inklusive Halbpension und täglich 1,5L Wasser pro Zimmer
  • 16 Boots-Tauchgänge, 11L Pressluftflasche und Blei
  • bei ausgewählten Gruppenreisen tägliche meeresbiologische Erlebnisseminare und ein spezieller Fluoreszenz Nachttauchgang (siehe auch unter Meeresbio Programm)
Tag 15:
  • Speedboot Transfer zum Flughafen
  • Abreise oder Anschluss Programm
Tag 16:
  • Ankunft zurück in Deutschland, Österreich, Schweiz etc.


Durch die Teilnahme an den meeresbiologischen Erlebnisseminaren  kann der VDST SK Meeresbiologie zertifiziert werden!
Es sind lediglich die Zertifizierungs-Gebühren in Höhe von €35,- zu entrichten.

VDST Tauchlehrer oder Übungsleiter können sich die Teilnahme mit 12h Weiterbildungsstunden anerkennen lassen!
Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt notwendig. bitte vorher anmelden.